MUT – Der Film

Mit dieser Website möchten wir unser Projekt „MUT – der Film“ vorstellen. Darüber hinaus suchen wir nach Sponsoren und Partnern, die sich an unserem Filmprojekt für den Weltfrieden beteiligen möchten.

Wir wollen einen 90 Minuten Kinofilm produzieren und damit ein Zeichen setzen für nachkommende Generationen. Dieser Film soll auf Filmfestivals laufen und zu Schulungszwecken eingesetzt werden. Der Einsatz im Kino oder Fernsehprogramm wird ebenfalls angestrebt.

Die Produktion wird von der XINELOYD GMBH aus Hannover umgesetzt.

Dieser Film wird zeigen, wie der 13-jährige Magnus, durch das Schulsystem zurechtgebogen wird, um perfekt und systemkonform zu funktionieren.

Nachdem der Schüler abweichend von der öffentlichen Meinung auf die Ungereimtheiten des 11ten Septembers stößt und diese völlig unbedarft vorträgt, wird er von seinem Lehrer fast von der Schule geworfen. Fragen stellen ist nicht erwünscht. Das Forschen nach der Wahrheit ebenfalls nicht. Als Magnus daraufhin den Friedensforscher Dr. Daniele Ganser kontaktiert wird seine ganze Welt auf den Kopf gestellt.

Jeder, der am Filmprojekt mitwirken will, kann sich bei Norbert Peter (Filmdirektor) über die Homepage „Mut – der Film“ melden und eintragen.

Wir von green evolution wirken ebenso mit 🙂
Für Rückfragen dazu meldet Euch einfach bei uns: initiative@green-evolution.net

loading